Informationen für „neue“ Eltern


Informationsabend

Der Hort veranstaltet für Eltern der im kommenden Schuljahr neu hinzukommenden Kinder immer kurz vor den Sommerferien einen Abend der offenen Tür (18 bis 19 Uhr, bei dem alle Räume besichtigt werden können und alle Gruppenerzieher/innen sowie der Hortkoordinator als Ansprechpartner vor Ort sind .

Verteilung der Kinder auf die Gruppen

Aus pädagogischen Gründen werden die Kinder nicht komplett klassenweise in den Hortgruppen untergebracht. Die Verteilung auf die Gruppen erfolgt immer erst nach den Sommerferien, wenn klar ist, wie viele Kinder wirklich in den Hort kommen und wie die Alters- und Geschlechtermischung genau aussieht. Die Aufteilung erfolgt nach pädagogischen und organisatorischen Kriterien. Während der ersten Eingewöhnungstage werden die Schulanfänger zunächst gemeinsam im Atrium betreut. Erst nach einigen Tagen wird die Einteilung der Gruppen abschließend festgelegt. Sie finden dann im Erdgeschoss des Hortes vor dem Eingang zum Atrium Tafeln mit Übersichtslisten vor, aus denen Sie die Auftteilung der neuen Kinder auf die Hortgruppen ersehen können.

Eingewöhnungstage

Es ist sinnvoll, den Kindern im Hort die Möglichkeit zu einer Eingewöhnung zu geben. Auf dem Informationsabend für die Eltern der neuen Schulanfänger fragen wir ab, ab welchem Tag Sie eine Eingewöhnung wünschen; beachten Sie bitte hierbei die Sommerschließzeiten des Hortes (siehe Kapitel „Betreungszeiten“). Die Kinder sollten an den Eingewöhnungstagen ruhig bereits mehrere Stunden im Hort bleiben.

Bitte geben Sie ihnen morgens ein Frühstück und ein Getränk mit und bringen Sie Ihr Kind am ersten Tag - je nach Bedarf - bereits vor 8.00 Uhr oder zwischen 8.00 und 9.00 Uhr ins Atrium

An den Eingewöhnungstagen sollten Sie die Kinder – damit sie vor allem auch die Abläufe rund um die Mahlzeiten kennenlernen - erst ab 14 Uhr wieder abholen. Bleiben Sie jedoch für den Bedarfsfall kurzfristig erreichbar.

Ihr Ansprechpartner

… für alle Fragen zur Hortbetreuung ist der Hortkoordinator, Thomas Schieke für Sie ansprechbar. Bitte hinterlassen Sie im Schulsekretariat Ihre Telefonnummer für einen Rückruf oder schreiben Sie eine Mail an T.Schieke@Paul-Schneider-Grundschule.de.