Liebe Eltern,

das Schuljahr hat mit der Zeugnisübergabe geendet und ich hoffe, dass Sie und Ihre Kinder gut in die Sommerferien gehen konnten.

Hier noch ein paar organisatorische Dinge:

  • Die Sommerfeien gehen bis einschließlich 8.8.2021.
  • Der Hort hat während der gesamten Ferienzeit geöffnet.
  • Die Sommerschule findet in der 5. und 6. Ferienwoche statt (26.7. – 6.8.2021, Zugang zur Schule über den Horteingang).
  • Es gelten weiterhin Hygieneregeln: das Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken und eine mehrmals wöchentliche Testplicht.
  • Für Kinder und Personal gilt in den Ferien und in den ersten zwei Wochen nach den Ferien eine Pflicht, dreimal in der Woche getestet zu werden bzw. sich selbst zu testen
  • Der erste Schultag nach den Ferien ist Montag, der 9.8.2021 (Klassen 2 bis 6).  Es findet von 8.15 bis 11.45 Uhr Unterricht bei der Klassenleitung statt und der Stundenplan wird ausgegeben. Anschließend gibt es Mittagessen für alle angemeldeten Kinder.
  • Ab 10.8. ist dann normaler Unterricht nach Stundenplan.  Im neuen Schuljahr findet das Mittagessen wieder für die VHG-Kinder in der 2. großen Pause statt, die Hortkinder essen je nach Schulschluss.
  • Bitte denken Sie an die Online-Anmeldung zum kostenlosen Mittagessen (oben auf dieser Seite).

Sollten sich bis Anfang August unerwartet neue Dinge ergeben, bitte ich Sie, sich über diese Website zu informieren, vielen Dank! Ich melde mich Ende der Ferien noch einmal mit einem Rück- und Ausblick.

Jetzt wünsche ich Ihnen und ihren Kindern eine wunderbare und erholsame Zeit, bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Stefanie Winde

Schulleiterin

Unsere Schule – im Ortsteil Lankwitz des Bezirks Steglitz-Zehlendorf gelegen – ist eine Verlässliche Halbtagsgrundschule (VHG) mit offener Ganztagsbetreuung und umfasst die Jahrgangsstufen 1 bis 6. Annähernd 550 Schülerinnen und Schüler besuchen derzeit die Schule. Der Einzugsbereich der Paul-Schneider-Grundschule umfasst Teile von Lichterfelde Ost, die Wohngebiete zwischen Gemeindepark Lankwitz und Kaiser-Wilhelm-Straße und das Lankwitzer Komponistenviertel.